2. Tag der Polyneuropathie

Dienstag, 17. Oktober 2019 von 14 - 19 Uhr



in 1190 Wien, Heiligenstädterstraße 46-48/ EG1, gegenüber der Privatklinik Döbling

T A G E S O R D N U N G:


1) Eröffnung und Begrüßung (Präsident Mag. Franz KARL und Vizepräsident Jörg LEITER)

2) "Polyneuropathie - was nun?" (univ. Doz. Dr. Udo ZIFKO)

3) Fragen und Stellungnahmen an univ. Doz. Dr. Udo Zifko

4) "Ph<ysiotherapie bei PNP" ( Daniela BRANDNER -  HÖLLER, Physio Austria)

5) "Polyanewuropathie n- Beschwerdespektrum und Differentialdiagnosen" (univ. DDr. Christian PORSCHE, 'Salzbrug)

6) "Canabis in der Medizin" (Dr. Peter KOLBA, Schnerztherapie)

7) Diskussion und Fragen zu den Punkten 4-6)

8) Kurzvorträge der ausstellenden Firmen und Fragen

9) am Ende des Polyneuropathie Nachmittages ladet der Verein ÖSTERREICHISCHE SELBSTHILFE POLYNEUROPATHIE zu einem kalten Buffet ein. Da ist dann der ideale Rahmen für Gedankenaustausch



Eintritt frei. Wir ersuchen aber wegen des limitierten Platzangebotes um 'Anmeldung bis 15.10.2019

Mail:  franz.karl@gmx.a

Telefonisch: 0664 3869281 Täglich außer Sonntag 15:00 bis 19:30 Uhr


VRN:647796472

Mitgliedschaften

Eröffnung der Landesstelle Burgenland mit Bekanntgabe der Meetingzeiten u. Ort

die Daten werden in Kürze hier bekannt gegeben

Kooperation mit dem Dachverband Niederösterreich

Es ist uns gelungen, mit dem Dachverband der Selbsthilfen Niederösterreich eine gute und enge Kooperation aufzubauen. Die Früchte sind bereits durch die Meetings in St Pölten und Bruck an der Leitha zu erkennen.

Unser Link zur SH NÖ: www.selbsthilfenoe.at

NEWSLETTER ANMELDUNG!